Posts by Nina

    Danke Dir Belarus.Andreas. Dies ist ein tolles Forum:-)
    und danke für so viel Info, es ist sehr aufschlussreich!


    Wir werden bestimmt auf dein Angebot zurück greifen und euch besuchen wenn wir in Minsk sind.
    Ich gebe natürlich rechtzeitig Bescheid wann wir fliegen.
    Wir werden uns die Gelegenheit bestimmt nicht nehmen lassen und uns mit Menschen unterhalte die schon Erfahrungen in Weißrussland gesammelt haben:)).


    Liebe Grüße Nina

    Danke, werden wir machen.


    Wir fliegen zu erst nach Weißrussland, danach wissen wir mehr.
    Deutschland ist ausgeschlossen, dass ist schon mal sicher. Wir würden gerne in unser Heimatland Kasachstan zurück, aber wenn ich anfange zu schreiben was da alles verkährt läuft in dem Land, sitze ich noch bis morgen da und schreibe:-).
    Aber was ich sagen muss, die Mentalität in Kasachstan und Russland ist fast gleich wie in Weißrussland, drum viel die Wahl auch auf Weißrussland.


    LG Nina

    Hallo MichaelU+1F60A U+1F60A
    Wieso gerade Weißrussland, ja weil dort die Kriminalitätsrate viel niedriger ist als in Kasachstan oder Russland, obwohl ich Kasachstan sehr liebe und wir dort oft sind. Wir selbst waren leider noch nicht dort aber, ein Onkel von einem Freund meines Mannes lebt in Weißrussland und er ist auch begeistert. Wir fliegen nächsten Sommer nach Minsk und machen uns ein eigenes Bild:-) und wenn es uns so sehr gefällt wie wir es uns vorgestellt haben, dann würden wir den Ball ins Rollen bringen.
    Wenn, dann würden wir uns wahrscheinlich für Minsk entscheiden, bzw Umgebung, wo wir uns ein Haus kaufen können.


    Wie läuft es ab wegen der Staatsangehörigkeit? Wir alle haben die deutsche Staatsangehörigkeit. Welches Visum müssten wir beantragen? Ein Arbeitsvisum?


    LG Nina

    Hallo zusammen.
    Wir ziehen es auch in Erwägung nach Weißrussland auszuwandern.
    Wir sind eine vierköpfige Familie Mitte dreißig.
    Vor 24 Jahren wanderten wir schon mal aus, von Kasachstan nach Deutschland als Aussiedler, drum beherrschen wir, samt Kinder, die russische Sprache in Wort und Schrift.
    Finanz mässig schaut es bei uns auch gut aus, so dass wir uns ein Haus kaufen und ein Unternehmen eröffnen können.
    Wir sind hier in einer Gastronomie seit ca. 15 Jahren selbstständig, daher ist Erfahrungen vorhanden.
    Nun schlagen wir uns schon seit zwei Jahren mit diesem Thema herum und kommen nicht weiter, weil wir keine Erfahrungen von anderen Auswanderer gelesen haben. Steht irgendwie nicht viel im Internet über das Auswandern nach Weißrussland drin, bis ich auf diese Website gestoßen bin.
    Würde mich sehr freuen mehr von Euch zu erfahren, wie es so ist in Weißrussland?
    Liebe Grüße Nina