Beiträge von Durana

    Hallo an alle.
    Weiß einer zufällig ob man in Belarus Reiseschecks kaufen kann?


    Es geht um den Nachweis über ausreichende Geld Mittel zu Beantragung eines Schengen Visums.


    Danke schon mal im voraus


    Andreas

    Das ist doch nur wieder die Großmäuligkeit von Lukaschenko gegenüber seinem Volk.
    Wenn Putin eine Base in Belarus will, dann wird die auch gebaut. Als wenn Lukaschenko da was zu sagen hätte.
    Ein kleiner Fingerzeig Putins und Lukaschenko bleibt nichts anderes übrig als bauen zu lassen.
    Man denke nur an das billige Gas und die Kredite von Russland.


    Dank dir, das hilft uns schon mal weiter U+1F60A Jetzt wissen wir was wir Mamotschka sagen müssen damit sie das richtige bestellt. Selbst die Nachbarin war verwirrt aufgrund was die Herren von Beltelecom ihr erzählt haben. Dann bleibt ja fast alles beim alten.

    Hat schon jemand Erfahrung mit den Glasfaseranschlüssen in BY?
    Bei Mamotschka in Polozk werden jetzt Glasfaserkabel verlegt. Hat da schon jemand Erfahrung mit welche Endgeräte man jetzt braucht um Internet zu benutzen??

    Zitat

    Das sollte sogar ein Blinder Taubstummer erkennen das man seine Wirtschaft nicht nur mit dem Handel von Öl und Gas sichern kann.


    Kann sehr lange gutgehen, wenn nix dazwischen kommt wie jetzt und wenn du dich rechtzeitig an NATO und Amis ranhurst. Siehe arabisches Öl.


    Ja, zwar richtig, aber das werden ganz sicher nicht die Gründe für Lukaschenkos jetzige Manöver sein. Der manövriert nur tagtäglich nach links und nach rechts und zurück und versucht, seinen Hintern zu retten. Um JEDEN Preis. Würde Obama ihm Macht garantieren bis in alle Ewigkeit, er würde das Sternenbanner als Flagge einführen.


    Stimmt, da gebe ich dir recht.

    Und wenn der "große Bruder" meint, er müsse mit seiner verfehlten Wirtschaftspolitik den Bach runter gehen, ist es wohl besser das sinkende Schiff zu verlassen,


    was genau sind denn die Verfehlungen seiner Wirtschaftspolitik ?
    gegenüber dem Säufer Jelzin der das ganze Land verschenkt hat an die Oligarchen ,


    Das sollte sogar ein Blinder Taubstummer erkennen das man seine Wirtschaft nicht nur mit dem Handel von Öl und Gas sichern kann. Besonders wenn die meisten Einnahmen aus diesem Geschäft in dubiose Taschen verschwinden.

    Warum große Klappe?? Er versucht sein Land zu beschützen, nichts anderes.
    Und wenn der "große Bruder" meint, er müsse mit seiner verfehlten Wirtschaftspolitik den Bach runter gehen, ist es wohl besser das sinkende Schiff zu verlassen, oder wie Lukaschenko es tut, wenigsten schon mal die Schwimmweste anlegen.


    In Russland passiert zur Zeit das selbe wie in Belarus. Bürger stürmen die Wechselstuben um ihre Rubel los zu werden oder kaufen sich noch schnell Autos, Elektronik oder anderes.


    http://www.spiegel.de/wirtscha…88.html#ref=veeseoartikel


    Interessante Seite, aber die Preise :ohmy: Welcher "normal" verdienende Belarusse kann sich den da was leisten?
    Winterjacken für 5 000 000,00 BYR!!!