Zollbestimmungen bei der Ausreise aus Belarus in die EU

There are 26 replies in this Thread. The last Post () by Haba.

  • Fleischwaren und Milchprodukte sind verboten - musste schon mal einen angebrochenen Joghurt vor den Augen des Zollbeamten auslöffeln, da ich ihn nicht wegschmeißen wollte. Kwas fällt meiner Meinung nach unter "andere Waren" - Thomas hat dafür - glaube ich - in einer Quelle den Höchstbetrag von 300 Euro gefunden. Wenn der Preisunterschied so erheblich ist und man noch andere Produkte einführen möchte sollte man also die Quittung aufbewahren.

  • die meisten Lebensmittel bekommt man auch in Russen Läden in Deutschland zu kaufen
    so das es für mich nicht lohnt Lebensmittel mitzubringen ,
    bei Ikra aus BY habe ich mich schon zweimal angesch...
    der war einfach schon verfallen und hatte garkeinen Geschmach mehr ,
    und der Russen Wodka 40 % is nur ein zwei Euro teurer als in BY , die Wirkung ist aber die gleiche

  • @Scheka

    Quote

    Wie sieht es da aus mit Квас (kwas) ? Gibt es da irgendeine Begrenzung??


    Also "Zollbestimmungen bei der Ausreise aus Belarus in die EU" hatten wir unter den gleichnamigen Link schon besprochen und da finden sich u.a. auch genaue Zollbestimmungen wie uns was man, sowie wie viel, man von Belarus nach Deutschland (also auch die EU) einführen bzw. mit sich führen darf. Ein Beitrag von mir in welcher alles tabellarisch aufgeführt ist, findest du im o.g. verlinken Thema: Direkt zum Beitrag



    Quote

    Frage an die Leute wo in Belarus leben, trinkt ihr eigentlich gerne Kwas?? Wenn ja , was ist eure lieblingsmarke??


    Also Kwas gehört, zumindest bei uns in der Familie hier, zum alltäglichen Alltag dazu. Mit anderen Worten mögen wir, wie viele anderen auch, sehr gerne das alkoholfreie Kwas und dies gleichermaßen ob im Sommer oder Winter. Wobei es natürlich, frisch gezapft aus dem Fass, im Sommer besser schmeckt. Allerdings und das sei auch gesagt, gibt es auch Kwas in Plastikflaschen, welcher auch im Winter gut schmeckt, wie u.a. der schon genannte "лидский квас" und aber auch, m.M. nach sehr köstlichen und damit auch empfehlenswerten "Квас «Белорусский« оригинальный", welchen man u.a. bei Euroopt und auch diversen anderen Geschäften erwerben kann. Preislich ist dieser, je nach Geschäft ungefähr gleich dem "лидский квас". Wobei man sich über Geschmäker natürlich streiten kann U+1F609


    Bilder zu "лидский квас" und "Белорусский оригинальный" ...



    Quote

    Am besten schmeckt natürlich der, der im Sommer von Frauen direkt von Anhänger Verkauft wird ( falla es überhaupt noch sowasgibt).


    Wie o.g. stimme ich überein, dass Kwas im Sommer frisch aus dem Fas gezapft natürlich sehr köstlich und erfrischend ist. Die von Dir genannten Frauen diean allen Ecken frisch gezwapften Kwas verkaufen gibt es noch - keine Sorge! Bei uns in der Stadt "Пружаны" an vielen diversen Ecken zu kaufen und zudem auch bei uns im Dorfe am Bahnhof U+1F60A



    @Hanie

    Quote

    fülle das Kwas doch in einen Kanister um zum Transport wenn Du Bedenken hast 12 Flaschen mitzunehmen


    // Ironiemodus ein
    Am besten im zuvor benutzten Benzinkanister, um noch das i-Tüpfelchen von Aroma dazu zu bekommen - oder ...
    in einen der Kanister in welchen das 97%ige Desinfektionsmittel gewesen war, von welchen sich die Alkoholiker ihren eigenen 50/50 - Desinfektionsmittel/Wassergemischten Wodka herstellen, so dass man selbst vom Kwas besoffen wird U+1F61C U+1F604
    // Ironiemodus aus

  • @adriana.lotras
    Zuerst einmal willkommen im Forum und unserer allzeit stets unterhaltsamen, fröhlichen und gemütlichen Runde U+1F60E
    Unterhaltsam und gemütlich würde es jedoch für alle Mitglieder & Gästen bleiben, wenn bei diesem Thema "Zollbestimmungen bei der Ausreise aus Belarus in die EU" bleiben würde. Allerdings hat Dein Beitrag in Bezug mit Kanada nichts damit zu tun und wurde somit entfernt! Ich möchte Dich somit bitten in Zukunft beim Thema zu bleiben, denn solche derartig abweichenden Themen werden als SPAM angesehen! Solltest Du diesem nicht nachkommen, so sind wir leider gezwungen Deinen Account zu sperren. Wenn Du Dich über Kanada informieren willst, dann suche Dir bitte ein entsprechendes Forum, doch hier geht es um Belarus (Weissrussland) aber nicht Kanada U+1F609