Einreise nach Belarus über Russland / Visum / Stempel ?

  • Hallo Zusammen,


    ich bin am Samstag mit dem Flugzeug über Moskau nach Minsk geflogen. Für Russland hatte ich mir ein Transitvisum besorgt, für Belarus habe ich eine Aufenthaltsgenehmigung und ein Visum je für ein Jahr.

    Bei der Ankunft mit dem Flugzeug in Minsk gab es keinerlei Grenzkontrollen oder auch nur Zollkontrollen. Jetzt bin ich in Belarus, aber niemand weiß, dass ich hier bin. Ich habe in meinem Pass keinen Einreisestempel zu meinem Visum, wie ich den sonst immer bekomme. Weiß hier jemand ob das so in Ordnung ist? Oder muss ich mich noch irgendwo nachträglich melden?

    Zurück fliege ich ja auch wieder über Moskau. Also wird es bei der Ausreise vermutlich auch keine Grenzkontrolle geben und niemand, der bemängelt, dass ich keinen Einreisestempel habe...


    Viele Grüße,

    Andreas

  • Hallo Namensvetter ;)


    ob am Flughafen Stempel gegeben werden oder nicht kann ich so nicht nachvollziehen, da ich selbst noch nie geflogen bin. Ok, aus dem Klassenzimmer einmal in früheren Zeiten, aber das ist ein anderes Thema. Verständlich ist es aber nicht, dass keine Stempel gegeben werden und das aus dem Grunde, dass so nicht nachvollzogen werden kann, wie lange Du mit Deiner Aufenthaltsgenehmigung (ich nehme mal an die "dauerhafte") ausgereist bist. Problem dabei ist, dass jeder mit Besitz mit einer "dauerhaften Aufenthaltsgenehmigung" sich auch "dauerhaft" in Belarus aufhalten muss. Zwar ist es möglich in Drittländer zu reisen, aber eben nicht für ein halbes Jahr oder mehr (als Beispiel). Würde aber eines gleichen getan werden, so könnte / würde einen die dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung anuliert werden. Angenommen Du fliegst nach Deutschland für ein halbes Jahr und kommst erst dann wieder und es wäre den Behörden bekannt, dass Du bereits längere Zeit, als die geduldete bzw. genehmigte, im Ausland bist, so würde die Aufenthaltsgenehmigung anuliert werden. Bei der nächsten Einreise würdest Du dann vor geschlossener Schranke stehen und könntest somit auch gleich wieder zurück reisen. Persönlich würde ich mich mit der zuständigen Ausländerbehörde (russ. ОВИР) in Verbindung setzen und Dir dazu Informationen dazu geben zu lassen.


    Gruss,
    Andreas

  • Danke Andreas!

    Im Moment habe ich eine temporäre Aufenthaltsgenehmigung. Und bin immer mal wieder zuletzt 6 Wochen in D, jetzt wieder 4 Wochen hier.

    Den Stempel im Pass habe ich genauso bei der Einreise mit dem PKW bekommen.


    Sonst schon mal jemand hier mit dem Flugzeug über Moskau gekommen?


    Viele Grüße,

    Andreas