Urlaub in den Sommerferien

There are 10 replies in this Thread. The last Post () by Dariusz.

  • Michax

    kurzum bestehen die Chancen einzureisen, genauso wie zuvor. Nur mit einen Unterschied, sich nach der Einreise in einer Selbstisolierung von 10 Tagen begeben zu müssen. Zwar werden die Einreisebedingungen nach und nach gelockert, doch ein wirkliches Ende, wird wohl (wie auch in anderen Teilen der Welt) erst nach der Pandemie eintreffen.


    Gruss,
    Andreas

  • Bei uns in Deutschland bekommen jetzt die vollständig geimpften ihre Rechte zurück sprich ohne Quarantäne. Ist in belarus irgendwas bekannt wie sie mit geimpften umgehen Wollen?

  • Hallo zusammen,


    Ich werde im Juli mal wieder nach Minsk fliegen. Diesmal als geimpft.

    Aber wahrscheinlich / seit dem es wird sich was ändern / mit einem PCR Test + 10 Tage Bonus ( Belarus.Andreas hat schon oben angedeutet ).


    Bei der letzten Rückreise in April habe ich mein PCR in Minsk gemacht ( 19€ ).

    Ich mußte 2 x Mal dort hin fahren, denn Befund wird nur persönlich ausgehändigt.


    Neue Einreiseverordnung nach Deutschland - gute Neuigkeiten


    LINK



    Die Liste der Länder, aus denen es notwendig ist, bei der Ankunft in Belarus 10 Tage lang in häuslicher Isolation zu sein, ist in Sputnik-Infografiken enthalten.

    LINK

    UPDATE VOM 8.5.2021


    Menschen die aus UK, Finland, Portugal, Malta nach Belarus einreisen, müssen nicht mehr in die Selbstisolation.



    Gruß


    Dariusz


    Ps. Ich werde dort landen als Geimpft mit negativen Test und + 10 Tage Selbst.. Wo ist da die Logik:)


    Ich hoffe sehr das sich Bald die Einreise Regeln nach Belarus ändern, denn es werden fast kaum Touristen ankommen.

    Auf meinem letzten Flug waren es nur gerade 30 Menschen in Flugzeug. Das ist sehr wenig...

  • Ich habe gerade gelesen, dass eine Ausreise aus Belarus für die eigenen Bürger auf dem Landweg nur noch möglich sein soll,

    wenn eine permanente Aufenthaltsgenehmigung für ein anderes Land vorliegt.


    Bedeutet das, dass mich mein Schwager (sofern Corona es wieder erlaubt) nicht mit dem Zug (sofern es wieder direkte Verbindungen gibt)

    in Berlin besuchen kann?


    Danke für Antworten und grüße aus Berlin, Thorsten

  • Hi tholina,


    da hast Du richtig gelesen, allerdings ist es so, dass auch die permanente Aufenthaltsgenehmigung, Visum oder Ähnliches nicht mehr zur Ausreise reichen. Ich habe viele Fälle im Freundeskreis, welche händeringend versuchen nach Familienbesuchen, Auswanderungsgründen das Land zu verlassen und von den Belarussischen Beamten nicht durchgelassen werden. Schwierig bis unmöglich ist es wohl vor allem mit einem Reisepass mit den IDs "MP" für Minsk.


    Somit könnte das u.U. schwer werden.


    Gruss

  • Hallo zusammen,


    Seit dem 16. Juni sind von der Liste der roten Zonen ausgeschlossen:


    -Nordmakedonien,

    -San Marino, Monaco,

    -Armenien,

    -Bosnien und Herzegowina, die

    -Slowakei,

    -Bulgarien,

    -Moldawien,

    -Serbien


    Bei der Ankunft aus diesen Ländern, müssen sich die Menschen nicht unbedingt für 10 Tage isolieren lassen.


    Für Deutschland hat es nicht gereicht ( 16,2% ) Inzidenz.

    Ich frage mich warum Polen nicht dabei ist ( 5,9% )


    Na ja:)


    Vielleicht das nächste mal:)


    Gruß


    Dariusz