Ein gutes Bier in Belarus

There are 3 replies in this Thread. The last Post () by Belarus.Andreas.

  • Wohnen tue ich (wir) ja ja öfters in Mosyr, trinken aber tue ich (wir) Retschyza Bier, Helles. Ein wahrhaft trinkbares "Gesöff"

    Es gibt auch weitere Sorten. Davon sind auch bereits einige Kästen mit nach D gereist.

    Das Trinkverhalten hat sich in den letzten jahrzehneten sichtlich verändert. Weg vom Schnaps, hin zum Bier. Im letzten Sommer

    habe ich dann auch schon die ersten Biergärten ausgemacht.

    Die Stadt kennen wir auch, eine Erdölarbeiterstadt der es ganz gut geht.

    Die Brauerei wurde nach deutschen Erkenntnissen gebaut. Brauen tun sie aber dort selbst. Die Stadt ist auch

    nicht allzuweit von Mosyr entfernt.

    Den "Erdölreichtum! sieht man hier auch auf der Straße und im ganzen Ort!

  • Hallo Mosyr,

    Wohnen tue ich (wir) ja ja öfters in Mosyr, trinken aber tue ich (wir) Retschyza Bier

    Das Retschyza Bier ist wirklich sehr süffig und lecker. Gibt aber m.M. nach auch noch andere leckere Belarussische Biere wie u.a.: "Alivarija (Аливария)" , "Lidskaja (Лидское)" oder das aus russ. importierte "Baltika (балтика)". Letzteres ist so eines meiner Favoriten und das besonders das Alkoholfreie Hefeweizen von Baltika, sowie das neuere mit Grapefruit Geschmack.

    Am warmen oder heißen Sommertagen besonders erfrischend ;)

    Das Trinkverhalten hat sich in den letzten jahrzehneten sichtlich verändert. Weg vom Schnaps, hin zum Bier.

    Das ist wohl wahr, aber dennoch gibt es immer noch welche, die den Schnaps, dem Bier vorziehen. Aber jedem das seine ...

    Nur wenn es mal nen Pinnchen sein sollte, dann Samagon und den dann, wenn nur aus Brot gemacht und aus dem Bialoweskaja Puscha.

    Die Stadt ist auch

    nicht allzuweit von Mosyr entfernt.

    Von Mosyr aus etwa 50km und lässt sich auch gut mit den Bus fahren, welcher tgl. von Mosyr nach Gomel pendelt. Kostet nicht viel (glaube 5 Rubel waren das für eine Fahrt), spart die Nerven auf der Strasse und schont die Gesundheit und Geldbeutel, da man nicht selbst fahren muss ;)


    Gruss,
    Andreas

  • Baltika ist nicht so mein Fall, gibt es hier in den Russenläden überall zu kaufen.

    Das es bestimmt weitere süffige Biere gibt, da stimme ich mit Dir überein.

    Habe mir die Namen nicht gemerkt, wie gesagt wenn ich in Mosyr bin , dann Rezyscha.


    Dann könnten wir uns ja mal in Mosyr treffen oder einem Ort deiner Wahl in der

    Gegend dort.

  • Hallo,
    in Mosyr gab es sogar mal eine eigene Brauerei und könnte mir denken, dass Dir das auch bekannt ist nach den vielen Jahren.

    Leider hatte ich nie die Gelegenheit dieses zu probieren. Aber eins nebenbei: Der Kwas in Mosyr ist einfach der beste!! ;)


    Gruss,
    Andreas