Weißrussischer Rubel

Die offizielle Währung von Belarus ist der Weißrussische Rubel (BYR). Der Währungsname stammt vom ehemaligen Sowjetischen Rubel. Nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion im Jahre 1991 behielt Belarus vorerst den Sowjetischen Rubel als Währung. Mitte 1992 wurde der weißrussische Rubel zunächst als Buchgeld, dann als offizielles Zahlungsmittel eingeführt.


Der weißrussische Rubel wird in Kapeyka (Kopeken) unterteilt (1/100 = Kapeyka). Münzen sind nicht im Umlauf. Seit dem 1. Juli 2016 sind neue Banknoten und Münzen im Umlauf. Der Nominalwert der neuen Landeswährung wurde um vier Dezimalstellen gekürzt.


Zentralbank: Nationalbank der Republik Belarus

Website: http://www.nbrb.by


Münzen seit 2016

1 Kopeke
c_1k_reverse.pngc_1k_obverse.png

Material: Stahl mit Kupfer überzogen

Nennwert: 1 Kopeke

Durchmesser: 15,00 mm

Breite: 1,25 mm

Gewicht: 1,55 g

Rand: glatt

Ausgabedatum: 01.07.2016



2 Kopeken
c_2k_reverse.pngc_2k_obverse.png Material: Stahl mit Kupfer überzogen

Nennwert: 2 Kopeken

Durchmesser: 17,50 mm

Breite: 1,25 mm

Gewicht: 2,10 g

Rand: glatt

Ausgabedatum: 01.07.2016

5 Kopeken

c_5k_reverse.pngc_5k_obverse.png Material: Stahl mit Kupfer überzogen

Nennwert: 5 Kopeken

Durchmesser: 19,80 mm

Breite: 1,25 mm

Gewicht: 2,70 g

Rand: einfach

Ausgabedatum: 01.07.2016
10 Kopeken
c_10k_reverse.pngc_10k_obverse.png Material: Stahl mit Kupfer und Messing überzogen

Nennwert: 10 Kopeken

Durchmesser: 17,70 mm

Breite: 1,80 mm

Gewicht: 2,80 g

Rand: geriffelt

Ausgabedatum: 01.07.2016
20 Kopeken
c_20k_reverse.pngc_20k_obverse.png Material: Stahl mit Kupfer und Messing überzogen

Nennwert: 20 Kopeken

Durchmesser: 20,35 mm

Breite: 1,85 mm

Gewicht: 3,70 g

Rand: geriffelt

Ausgabedatum: 01.07.2016
50 Kopeken

c_50k_reverse.pngc_50k_obverse.png Material: Stahl mit Kupfer und Messing überzogen

Nennwert: 50 Kopeken

Durchmesser: 22,25 mm

Breite: 1,55 mm

Gewicht: 3,95 g

Rand: geriffelt

Ausgabedatum: 01.07.2016
1 Rubel
c_1r_reverse.pngc_1r_obverse.png Material: Stahl mit Kupfer und Nickel überzogen

Nennwert: 1 Rubel

Durchmesser: 21,25 mm

Breite: 2,30 mm

Gewicht: 5,60 g

Rand: geriffelt

Ausgabedatum: 01.07.2016
2 Rubel
c_2r_reverse.pngc_2r_obverse.png Material:
Innen: Stahl mit Kupfer und Nickel überzogen; Ring: Stahl mit Kupfer und Messing überzogen

Nennwert: 2 Rubel

Durchmesser: 23,50 mm

Breite: 2,00 mm

Gewicht: 5,81 g

Rand: glatt mit der wiederholenden Aufschrift „БЕЛАРУСЬ“ („Belarus“), getrennt mit einem nationalen Ornament

Ausgabedatum: 01.07.2016



Banknoten seit 2016

5 Rubel

Eingeführt am 1. Juli 2016. Vorne ist der weiße Turm (Turm von Kamenez) der Stadt Kamenez, auf der Rückseite eine Collage mit einem Fragment der mittelalterlichen ostslawischen Stadt des archäologischen Museums Berestie
und einem Holzrad abgebildet.

bill_5_obverse.jpg







bill_5_reverse.jpg
10 Rubel

Beschreibung folgt!

bill_10_obverse.jpg bill_10_reverse.jpg
20 Rubel

Beschreibung folgt!

bill_20_obverse.jpg bill_20_reverse.jpg
50 Rubel

Beschreibung folgt!

bill_50_obverse.jpg bill_50_reverse.jpg
100 Rubel

Beschreibung folgt!

bill_100_obverse.jpg bill_100_reverse.jpg
200 Rubel

Beschreibung folgt!

bill_200_obverse.jpg bill_200_reverse.jpg
500 Rubel

Beschreibung folgt!

bill_500_obverse.jpg bill_500_reverse.jpg


Banknoten von 2000 bis 2016

1 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2003; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist die Nationale Akademie der Wissenschaften Weißrusslands in Minsk abgebildet, auf der Rückseite der Wert.

bill_1_obverse.jpg bill_1_reverse.jpg
5 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; aus dem Verkehr genommen am 1. September 2004; annulliert am 1. Juli 2005. Vorne ist die Troizker Vorstadt in Minsk abgebildet, auf der Rückseite der Wert.
bill_5_obverse_old.jpg bill_5_reverse_old.jpg
10 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; aus dem Verkehr genommen am 1. März 2013; annulliert am 1. April 2014. Vorne ist das historische Gebäude der Nationalbibliothek in Minsk abgebildet, auf der Rückseite der Wert.
bill_10_obverse_old.jpg bill_10_reverse_old.jpg
20 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; aus dem Verkehr genommen am 1. März 2013; annulliert am 1. April 2014. Vorne ist das Gebäude der Nationalbank in Minsk abgebildet, auf der Rückseite der Innenraum der Nationalbank.
bill_20_obverse_old.jpg bill_20_reverse_old.jpg
50 Rubel

Eingeführt am 1 Januar 2000; modifiziert am 29. Dezember 2010; aus dem Verkehr genommen am 1. Juli 2015; annulliert am 1. Juli 2016. Vorne ist die Brester Festung abgebildet, auf der Rückseite der Haupteingang der Brester Festung.
bill_50_obverse_old.jpg bill_50_reverse_old.jpg
100 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; modifiziert am 5. September 2011; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist das Nationale Akademische Bolschoj Theater für Oper und Ballett der Republik Belarus in Minsk abgebildet, auf der Rückseite eine Szene aus dem Stück "Favorit" von E. A. Glebov.
bill_100_obverse_old.jpg bill_100_reverse_old.jpg
500 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; modifiziert am 15. März 2011; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist der Palast der Gewerkschaft in Minsk abgebildet, auf der Rückseite die Skulpturen im Giebel.
bill_500_obverse_old.jpg bill_500_reverse_old.jpg
1000 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; modifiziert am 15. März 2011; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist das Nationale Kunstmuseum in Minsk abgebildet, auf der Rückseite ein Fragment des Bildes "Porträt der Frau mit Blumen und Früchten" von I. Khrutskyi.
bill_1000_obverse.jpg bill_1000_reverse.jpg
5000 Rubel

Eingeführt am 1. Januar 2000; modifiziert am 25. Juli 2011; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist der Sportpalast Minsk abgebildet, auf der Rückseite der Sportkomplex "Raubichi" ca. 15 km nördlich von Minsk.
bill_5000_obverse.jpg bill_5000_reverse.jpg
10000 Rubel

Eingeführt am 16. April 2001; modifiziert am 15. März 2011; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist ein Panoramabild der Stadt Witebsk abgebildet, auf der Rückseite das Sommer-Amphitheater in Witebsk.
bill_10000_obverse.jpg bill_10000_reverse.jpg
20000 Rubel

Eingeführt am 21. Januar 2002; modifiziert am 15. März 2011; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist der Rumjanzew-Paschkewitsch-Palast in Gomel abgebildet, auf der Rückseite ein Bild von A. Idzkovsky mit Blick auf den Palast.
bill_20000_obverse.jpg bill_20000_reverse.jpg
50000 Rubel

Eingeführt am 20. Dezember 2002; modifiziert am 29. Dezember 2010; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist das Schloss von Mir in der Kleinstadt Mir (Rajon Karelickij, Hrodsenskaja Woblasz) abgebildet, auf der Rückseite eine Collage mit architektonischen Elementen des Schlosses.
bill_50000_obverse.jpg bill_50000_reverse.jpg
100000 Rubel

Eingeführt am 15. Juli 2005; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist das Schloss der Radziwiłł in Njaswisch abgebildet, auf der Rückseite eine Malerei vom weißrussischen Künstler Napoleon Orda mit Blick auf das Schloss.
bill_100000_obverse.jpg bill_100000_reverse.jpg
200000 Rubel

Eingeführt am 12. März 2012; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2017; annulliert am 1. Januar 2022. Vorne ist das Mogilev Regional Art Museum nach Maslennikov benannt abgebildet, auf der Rückseite eine Collage mit architektonischen Elementen des Museumsgebäudes.
bill_200000_obverse.jpg bill_200000_reverse.jpg

Banknoten von 1992 bis 2000

50 Kopeken

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist ein Eichhörnchen abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).

bill_0.5_obverse.jpg bill_0.5_reverse.jpg
1 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist ein laufendes Kaninchen abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_1_obverse.jpg bill_1_reverse.jpg
3 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist ein Biber abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_3_obverse.jpg bill_3_reverse.jpg
5 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist sind Wölfe abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_5_obverse.jpg bill_5_reverse.jpg
10 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist sind Luchse abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_10_obverse.jpg bill_10_reverse.jpg
25 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist ein Elch abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_25_obverse.jpg bill_25_reverse.jpg
50 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist ein Bär abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_50_obverse.jpg bill_50_reverse.jpg
100 Rubel

Eingeführt am 25. Mai 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist ein Auerochse abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_100_obverse.jpg bill_100_reverse.jpg
200 Rubel

Eingeführt am 8. Dezember 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist der Bahnhof Passaschyrski in Minsk abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_200_obverse.jpg bill_200_reverse.jpg
500 Rubel

Eingeführt am 8. Dezember 1992; aus dem Verkehr genommen und annulliert am 1. Januar 2001. Vorne ist der Siegesplatz in Minsk abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_500_obverse.jpg bill_500_reverse.jpg
1000 Rubel

Eingeführt am 3. November 1993; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist die Nationale Akademie der Wissenschaften Weißrusslands in Minsk abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_1000_obverse.jpg bill_1000_reverse.jpg
5000 Rubel

Eingeführt am 7. April 1994; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist die Troizker Vorstadt in Minsk abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_50000_obverse.jpg bill_50000_reverse.jpg
20000 Rubel

Eingeführt am 28. Dezember 1994; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist die Nationalbank der Republik Belarus in Minsk abgebildet, auf der Rückseite das historische Wappen von Belarus (Pahonia).
bill_20000_obverse.jpg bill_20000_reverse.jpg
50000 Rubel

Eingeführt am 15. September 1995; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist die Brester Festung abgebildet, auf der Rückseite der Haupteingang der Brester Festung.
bill_50000_obverse.jpg bill_50000_reverse.jpg
100000 Rubel

Eingeführt am 17. Oktober 1996; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist das Nationale Akademische Bolschoj Theater für Oper und Ballett der Republik Belarus in Minsk abgebildet, auf der Rückseite eine Szene aus dem Stück "Favorit" von E. A. Glebov.
bill_100000_obverse.jpg bill_100000_reverse.jpg
500000 Rubel

Eingeführt am 1. Dezember 1998; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist der Palast der Gewerkschaft in Minsk abgebildet, auf der Rückseite die Skulpturen im Giebel.
bill_500000_obverse.jpg bill_500000_reverse.jpg
1000000 Rubel

Eingeführt am 30. April 1999; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist das Nationale Kunstmuseum in Minsk abgebildet, auf der Rückseite ein Fragment des Bildes "Porträt der Frau mit Blumen und Früchten" von I. Khrutskyi.
bill_1000000_obverse.jpg bill_1000000_reverse.jpg
5000000 Rubel

Eingeführt am 6. September 1999; aus dem Verkehr genommen am 1. Januar 2001; annulliert am 1. Januar 2004. Vorne ist der Sportpalast Minsk abgebildet, auf der Rückseite der Sportkomplex "Raubichi" ca. 15 km nördlich von Minsk.


bill_5000000_obverse.jpg bill_5000000_reverse.jpg