Ostrowez: Erster Reaktor des BelAKW ans Netz gegangen

"Um 12.03 wurde der Turbogenerator des ersten KKW-Reaktorblocks in das Landesweite Energienetz integriert", so hieß es aus dem Energieministeriums.


Das Belarussische AKW, welches ein Projekt zum Bau eines Atomkraftwerks vom Typ WWER-1200 ist, liegt 18 Kilometer von der Stadt Ostrowez (Gebiet Grodno) entfernt und wird gemäß dem russischen Projekt AKW-2003 Generation 3+ umgesetzt. Der Generalauftragnehmer des Atomkraftwerks ist Rosatom.