Zollbeamte gratulierten mit Blumen den Frauen zum Weltfrauentag

Bild: Pixabay (Symbolbild)


Diese Aktion, welche im übrigen nicht das erste mal statt fand, fand an den Grenzkontrollpunkten Berestovitsa, Privalka, Benyakoni, Kotlovka und Kamenny Log statt. Die Blumen wurden dabei von mehreren Frauen empfangen, welche am 8.März nach Belarus (Weißrussland) eingereist sind. Dies waren für sie natürlich eine angenehme Überraschung wie die Nachrichtenagentur BelTA (russ.) berichtete.


Diese Art von Gratulation zum Internationalen Frauentag hat für den Zolldienst bereits eine Tradition. Dabei blieben die Beschäftigten und verwandten Dienste an der Grenze sowie die Zollbeamten natürlich nicht unbemerkt. Im übrigen arbeiten mehr als 500 Frauen an den belarussischen Grenzkontrollpunkten.



Was haltet Ihr von der netten Geste der belarussischen Zollbeamten?

Schreibt es uns in den Kommentaren oder diskutiert mit anderen darüber in unserem Forum.