Forum
Bitte melde dich an, um im Forum mitzureden, Tipps einzuholen oder über aktuelle Ereignisse zu diskutieren.

Reise & Route nach BY

  • Belarus.Andreas
  • Belarus.Andreass Avatar Autor
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #3787 von Belarus.Andreas
Aufgrund Themenabweichung im vorherigen Thema: "Reise(termine) nach BY" wurde auf Wunsch der dortige Thementitel in "Reisetermine nach BY" abgeändert und hier ein neues Thema über die Reise und Routen nach und von Belarus erstellt. In diesen Thema bitte somit nur Beiträge über die "Reise & Route nach BY" erstellen. Reisetermine können und sollten wie auch zuvor weiterhin im vorherigen Thema "Reisetermine nach BY" gepostet werden.
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Belarus.Andreas.

 

  • Hanie
  • Hanies Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3789 von Hanie
Antwort auf Reise & Route nach BY
also meine geplante Route mit dem Motorrad im Sommer
Berlin , Prenzlauer Autobahn Richtung Stettien ,
Campingplatz Rewal in Polen , sehr schöne Gegend da an der Ostsee
dann nach Kolberg an der Ostsee entlang nach Danzig ,
dann Richtung Litauen und von da nach BY rein

am liebsten würde ich noch durch Königsberg fahren U+1F604
muss mich mal schlau machen wie man an so ein Visum kommt

 

  • Haba
  • Habas Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3791 von Haba

 

  • Belarus.Andreas
  • Belarus.Andreass Avatar Autor
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3796 von Belarus.Andreas
Antwort auf Reise & Route nach BY
Ich bin zwar weder mit dem Auto, noch mit den Motorrad, jemals nach Belarus gereist, aber dafür innerhalb Deutschland sämtliche Städte und Dörfer an den Küsten der Nord- & Ostsee abgefahren und z.T. (je nach Sehenswürdigkeit) ein oder mehr Tage dort dann im Wohnmobil übernachtet. Da hier der ein oder andere von Norddeutschland nach Belaurs reisen möchte, möchte ich eine entsprechende Route von Hamburg nach Minsk vorschlagen ....


Link zur Routenplanung (Google Maps): Route: Hamburg -> Minsk (Google Maps)


Sehenswürdigkeiten, gibt es (wie sollte es auch anders sein) wie bei jeder Tour, auch auf dieser Tour. Sicherlich und das sei dazu gesagt, kann man aufgrund des Zeitfensters, auch mit besten willen, nie alles (an)sehen. Ohne jetzt alle Sehenswürdigkeiten aufzulisten sind auf dieser Tour jedoch einige Sehenswürdigkeiten enthalten. Das Meer (Ostsee) und die zahlreichen Strände mal ausgelassen, kann/könnte man hier z.B. ein Stop in "Wismar" und seiner schönen Altstadt & Althafen einlegen. Im weiteren Verlauf dann in Stralsund das bekannte "Deutsche Meeresmuseum" besichtigen oder (wenn man es möchte) einen Abstecher auf die größte Insel Deutschland "Rügen" mit den Kreidefelsen und den zwei Leuchttürmen am Kap Arkona vornehmen. Aber was für den ein oder anderen Sehenswürdig ist, bleibt letztlich jedem selbst überlassen. Zum weiteren Streckenverlauf, kann ich bis auf das Polnische "Stettin" leider nichts sagen, da ich diese Route selbst noch nicht gefahren bzw. gesehen habe. Aber ich kann mir aufgrund des Küstenverlaufs sehr gut vorstellen, dass es mehr als Sehenswert und damit eine schöne Tour ist. Einzigstes Manko dabei ist/wäre wie üblich ... die Zeit U+1F609

 

  • Belarusofil
  • Belarusofils Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3849 von Belarusofil
Antwort auf Reise & Route nach BY
Zwar steht eine Reise nach Belarus erst für den Sommer geplant - wahrscheinlich 2. Hälfte August bzw. 1. Hälfte September, 2016... Jedoch, da ich gerne Reiseplanung(en) mache, möchte ich mich bereits einige Gedanken machen, wieder von Wien nach Wizebsk zu gelangen.
Zweimal haben wir die Reise jetzt mit dem eigenen Auto gemacht. Das erste Mal mit Anreise durch die Slowakei - und maximal Bundesstraßen durch Polen, mit Übernachtung an der Grenze bei Damazewa (aber noch in Polen). War nützlich - waren in aller Herrgottsfrüh an der Grenze, und hatten keinen Streß, nach Wizebsk zu kommen. Rückreise dann aber ohne Nächtigung geschafft.
Das zweite Mal ging die Reise durch Tschechien und über Schnellstraßen - und durch Warschau - nach Wizebsk. Hin- und Rückfahrt ohne Nächtigung... Und... im Winter (Dezember 2014 Hinfahrt, Jänner 2015 Rückfahrt).
Aber... Jetzt, im Sommer, wird's für uns anders sein: Wir fahren nicht mehr zu Zweit, sondern ein Kleinkind vervollständigt unsre Reisegruppe. Gerade aber dem Kleinen wegen rechne ich für uns mit einer Nächtigung auf Hin- und Rückreise. Persönlich würde ich damit rechnen, dass eine Nächtigung nach Grenzübertritt am Günstigsten wäre. Da stellt sich dann jedoch auch die Frage: Wo???

Vielleicht gibt's Erfahrungen auf der Strecke Warschau - Brest - Kobryn? Wir würden eine Nächtigung brauchen in Belarus (Hinfahrt), wo auch ein Kleinkind kein "Problem" wäre - aber auch noch einigermaßen Preiswert. Und das Gleiche würde dann auch für die Rückfahrt gelten - in Polen (vor Warschau, DK-2-Strecke). Vorschläge sind willkommen!! Im Voraus Danke.

 

  • Belarus.Andreas
  • Belarus.Andreass Avatar Autor
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3850 von Belarus.Andreas
Antwort auf Reise & Route nach BY
@Belarusofil

Vielleicht gibt's Erfahrungen auf der Strecke Warschau - Brest - Kobryn? Wir würden eine Nächtigung brauchen in Belarus (Hinfahrt), wo auch ein Kleinkind kein "Problem" wäre - aber auch noch einigermaßen Preiswert. Und das Gleiche würde dann auch für die Rückfahrt gelten - in Polen (vor Warschau, DK-2-Strecke). Vorschläge sind willkommen

Das "einigermaßen Preiswert" kann so und so ausfallen, so das ich letztlich keine genauen Empfehlungen geben kann. Denn was für den einen Preiswert ist, dass ist/kann für den anderen teuer sein. Jedoch und das auch aufgrund dessen das Du mit einen Kind reist, denke ich das gegen ein komfortables Hotel nichts einzuwenden wäre oder? Wenn dem nichts widerspricht, dann könnte ich Dir folgende Hotels bei Deiner Reise vorschlagen ...

Hinfahrt: "Hotel Intourist (Інтурыст)"

Weitere Informationen dazu ...
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Rückreise:
Für die Rückreise, wenn dieses dann in Polen sein soll/muss, würde ich Dir das Hotel an der Grenze Terespol empfehlen. Dieses liegt direkt an dem letzten Rastplatz vor Terespol (aus Richtung Polen -> Belarus) kommend. Auf dem Rasthof befindet sich eine Tankstelle, ein Restaurant, ein kleiner Basar, Toiletten/Duschhäuschen und Hotel zu welchen mir aber der Name nicht mehr einfällt und Dir diesbezgl. leider keinen Link oder weitere Informationen anbieten kann. Aber vielleicht kennt es ja auch ein anderer und kann Dir ggfls. ein Link dazu geben U+1F609
Folgende Benutzer bedankten sich: Belarusofil

 

  • MrRossi
  • MrRossis Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #3855 von MrRossi
Antwort auf Reise & Route nach BY
Also wir übernachten eigentlich immer im Auto.
Von daher kann ich zu Hotels wenig sagen.
Einmal waren wir bei Kattowitz in einem ACCOR-Hotel.
War ok - nix besonderes, nix negatives.

Die Frage, die ich mir aber stelle:
Warum fahrt ihr überhaupt mit dem Auto?
Braucht ihr das unbedingt in Belarus? Oder wollt ihr soviele Geschenke mit rüber nehmen.
Ihr könntet doch direkt von Wien nach Minsk fliegen, und dort werdet ihr dann entweder von Freunden/Bekannten abgeholt oder nehmt den Zug oder Bus nach Vitebsk.

Oder andere Variante (hatte ich auch schonmal gemacht):
Du fährst alleine mit dem Auto und Frau&Kind fliegt.
Dann kannst Du sie in Minsk abholen, habt ein Auto drüben, aber Frau & Kind haben keinen großen Stress.

Ist natürlich auch eine Kostenfrage - klar.
Zumal der Spritpreis fürs Auto ja im Moment sehr günstig ist...

Gruß
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von MrRossi.

 

  • Hanie
  • Hanies Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3856 von Hanie
Antwort auf Reise & Route nach BY
was kostet denn der Sprit zur Zeit in BY
fahre im März nach Minsk mit dem Auto

Vielen Dank

 

  • Belarus.Andreas
  • Belarus.Andreass Avatar Autor
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3858 von Belarus.Andreas
Antwort auf Reise & Route nach BY
@Hanie

was kostet denn der Sprit zur Zeit in BY

Aktuelle Tagespreise der Tankstellen "Belarusneft) sowie "Lukoil" findest Du unter folgenden Links ...
Einen aktuelle Preisliste mit diversen Währungsumrechnungen gibt es u.a. hier: blr.cc

 

  • Belarusofil
  • Belarusofils Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3865 von Belarusofil
Antwort auf Reise & Route nach BY
@ Belarus.Andreas: Zuerst einmal vielen Dank für deine Reaktion. Habe mir inzwischen im Internet beide Optionen angeschaut... Wenn du in Polen "Pod Debami" gemeint hast... (würde mit deiner Beschreibung passen).

@ MrRossi: Die Fahrt aus Wien nach Wizebsk haben wir uns bis jetzt zweimal "angetan". Vorher einige Male mit Zug gefahren und auch geflogen.
Fliegen aus Wien nach Belarus aber ist eigentlich nur für Millionären möglich. Flug kommt da auf mehr als €. 200 pro Person (Belavia). Über Austrian Airlines rede ich nicht einmal.
Persönlich möchte ich vor allem die Fahrt durch Polen nicht alleine machen (und meine Frau wäre da gewiß auch nicht begeistert). Aber die Fahrt mit dem Auto ist noch am ehesten auch wegen dem Baby. Gerade heute hat eine Verwandte meiner Frau noch erzählt, dass ihre jüngste Tochter aufwächst mit Pampers aus Deutschland.... Unser Gepäck bzw. unsre Ausrüstung im Auto mitnehmen klingt einfacher, als dies mit dem Flieger verfrachten zu müssen.

Und ja, ich denke, wir brauchen in/um Wizebsk das Auto. Ich nehme einmal vorsichtig an, dass bei dir in Mahilew die Öffis auch nicht so perfekt funktioniert. Zumindest weiß ich auch bereits zu Genüge, dass es in Wizebsk auch Öffis gibt. Nur, mir kommt es so vor, dass jeder Fahrer bzw. jede Fahrerin sein bzw. ihr eigenes Fahrschema habe. Beim letzten Besuch haben wir (Gattin, Schwimu, und ich) einmal zirka 45 Minuten auf einen Obus gewartet... In die entgegengesetzte Richtung - sämtliche Obusse. Für uns.... Gähnende Leere! So etwas möchte ich mit dem Kleinen nicht wiederholen. Außerdem tue ich somit noch etwas gutes für die Gesundheit, weil ich immer sagen kann, ich darf nicht trinken ;-)

 

  • Belarus.Andreas
  • Belarus.Andreass Avatar Autor
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 8 Monate her - 3 Jahre 8 Monate her #3867 von Belarus.Andreas
Antwort auf Reise & Route nach BY
@Belarusofil

Zuerst einmal vielen Dank für deine Reaktion.

Nichts zu danken und immer wieder gern U+1F609

Habe mir inzwischen im Internet beide Optionen angeschaut... Wenn du in Polen "Pod Debami" gemeint hast... (würde mit deiner Beschreibung passen).

Persönlich habe ich im "Intourist (Brest)" zwar zugegebenermaßen noch nicht übernachtet, aber drin gewesen bin ich dennoch schon einmal bezüglich einer Übersetzung eines Dokumentes, denn in dem Hotel befindet sich in der zweiten Etage auch ein Übersetzungsbüro. Nach meiner Ansicht machte das Hotel, wenn man das Preis/Leistungsverhältnis auf der Homepage betrachtet, aber einen (schon in der Eingangshalle) recht edlen Eindruck.
Wenn ich nach dem Hotels "Pod Debami" in Polen suche bekomme ich als Ergebnis ein Hotel bei Krakau aber nicht das Hotel welches direkt an der Grenze (auf den gesagten Rastplatz (E30 - Terespol)) liegt. Meine in Erinnerung zu haben, dass es ein Holzbau gewesen ist, aber kann mich ehrlich gesagt, nach nun fast 3 Jahren, nicht mehr genau dran erinnern. Machte aber definitiv ein sehr schönen Eindruck. Ein so guten Eindruck, dass vorzustellen wäre, dass die Preisliste sicher auch ein guten Eindruck machen würde (ironie) U+1F609

// OffTopic
PS: Sag mal hast Du Dein Profilfoto vom "Hotel Vitebsk" aus gemacht? Könnte ich mir gut vorstellen, denn als ich mit meiner Frau vor etwa 1 Jahr in dem Hotel gewesen sind, dann hatten wir vom Balkon des " Appartment A" den gleichen Blick auf die auf einen Hügel stehende Kirche U+1F60A
Bei klick auf dem Appartment Link befindet sich ganz unten auf der Seite auch eine 3D-Durchgangstour mit u.a. auch den herrlichen Blick vom Balkon aus. Aber die 3D-Ansicht ist bei weitem nicht so toll wie live vor Ort im Hotel. Werden wir übrigens noch einmal hinfahren und dort im gleichen Hotel und gleichen Appartment übernachten - nur diesmal dann mit längeren Aufenthalt U+1F609
Letzte Änderung: 3 Jahre 8 Monate her von Belarus.Andreas.
Folgende Benutzer bedankten sich: Belarusofil

 

  • Belarusofil
  • Belarusofils Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3869 von Belarusofil
Antwort auf Reise & Route nach BY
@ Belarus.Andreas: Bezüglich jenes Hotel bei Terespol - da habe ich zuerst über OpenStreetMap gesucht, und gemäß Anschrift (Warszawska) dann nach Hotels in Terespol gesucht. Wenn du jetzt einfach "Pod Debami" und "Terespol" im Google suchst, könntest du mich wahrscheinlich in einer Sekunde "Bescheid geben". ;-)

Bezüglich mein Avatar... Nein, das Foto ist nichtaus Hotel Vitebsk genommen worden, sondern "lediglich" aus dem Puškin-Park (Mai2011).
Ich denke, meine Schwimuwäre erböst, würden wir in einem Hotel übernachten statt bei ihr.
In Wizebsk habe ich nur einmal in einem Hotel übernachtet (Eridan, kann ich wärmstens empfehlen), nach der Hochzeit. ;-)

 

  • Belarus.Andreas
  • Belarus.Andreass Avatar Autor
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 8 Monate her #3870 von Belarus.Andreas
Antwort auf Reise & Route nach BY
@Belarusofil

Wenn du jetzt einfach "Pod Debami" und "Terespol" im Google suchst, könntest du mich wahrscheinlich in einer Sekunde "Bescheid geben".

Das könnte schon sein, aber auch nur, wenn es das Hotel wäre und das ist es leider nicht. Meiner Ansicht nach müsste das Hotel viel näher an der Grenze liegen und eben auch, wie bereits zuvor erwähnt, Parkplatz, Rastplatz, Tankstelle, Dusch/WC-Haus, ein kleinen Basar neben den Hotel sein. Des weiteren (insoweit ich mich jetzt nicht total verirrt habe) muss das Hotel auch ein Holzbau aus dicken runden Holzbohlen sein. Schlag(t) mich, wenn ich mich jetzt total auf dem Holweg befinde U+1F609

Bezüglich mein Avatar... Nein, das Foto ist nichtaus Hotel Vitebsk genommen worden, sondern "lediglich" aus dem Puškin-Park (Mai2011).

Naja, immerhin nah am Hotel U+1F604

Ich denke, meine Schwimuwäre erböst, würden wir in einem Hotel übernachten statt bei ihr.

Verständlich wenn Deine Schwiegermutter in Witebsk lebt U+1F609

In Wizebsk habe ich nur einmal in einem Hotel übernachtet (Eridan, kann ich wärmstens empfehlen), nach der Hochzeit.

Das hatte ich mir im Internet auch schon mal betrachtet, als wir nach Witebsk wollten, aber das von mir genannte hatte (zumindest mir/uns) mehr zugesagt. Wobei das aber wie auch auf den Bildern unter den zuvor geposteten Link kein "normales" Hotelzimmer war sondern ein Appartment (sprich: Korridor; gr. Wohnzimmer mit Klimaanlage, TV, Computer und Ledercouch für die Bequemlichkeit; gr. Schlafzimmer mit TV, Klimaanlage und Schminktisch für die Allerliebste; kl. Küchenecke mit Kühlschrank, Mikrowelle, usw. und ein angeschlossenen Balkon; sowie und das ist echt nen Geck - sage und schreibe 2 Badezimmer (1. mit WC / Dusche und mit einer Zwischentür verbundenen 2. Bad mit WC/WD und nen Whirlpool für den gemeinsamen Abend bei ner Fl. Sekt). Da ist selbst der Preis inkl. Frühstück für 2 Personen von einer Million (pro Nacht) nicht sonderlich viel U+1F609 U+1F60A

 

  • katharina
  • katharinas Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Jahre 7 Monate her #3929 von katharina
Antwort auf Reise & Route nach BY
Hallo, die wander Düne in Polen liegt am national park zwischen Ustka und rowy nahe poddąbie .Ausserdem gibt es dort vor der einfahrt in das Dorf Białogóra bei der foersterei links im Wald eine Zufahrt zum " Punkt czerpania wody " da kann man wunderbar an einem glasklarem bachlauf parken, zelten. Das Wasser entspringt dort direkt links im Wald aus mehreren Quellen. Dazu kann man sagen das man in Polen viele Seen findet die im Wald aber auch nah an der Straße liegen und über öffentliche Waldwege zugänglich sind. Dort ist es überall erlaubt zu übernachten. Wer noch übernachtungsmöglichkeit en in Polen nahe der Ostsee oder auf dem weg nach Belarus sucht kann ich gerne noch weitere infos geben, da ich dort die letzten 10 Jahre gewohnt habe.
Folgende Benutzer bedankten sich: MH

 

  • MH
  • MHs Avatar
  • Administrator
Mehr
3 Jahre 7 Monate her #3931 von MH
Antwort auf Reise & Route nach BY
Wir machen meist nach unseren Belarus-Reisen einen mehrtägigen Zwischenhalt in Ustka, weil wir den Ort an der Ostsee inzwischen ans Herz geschlossen haben. Letztes Jahr sind wir sogar ohne Belarus-Reise dorthin gefahren. Auf dein Angebot bzgl. Übernachtungsmöglichkeiten Nahe der Ostsee komme ich gerne mal zurück. Wir würden nämlich gerne noch weitere Orte in der Umgebung erkunden.