Forum
Bitte melde dich an, um im Forum mitzureden, Tipps einzuholen oder über aktuelle Ereignisse zu diskutieren.

Ab 2019, Online-Registrierung für Ausländer

  • MrRossi
  • MrRossis Avatar Autor
  • Registrierter Nutzer
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #5326 von MrRossi
Laut diesem Artikel hier
www.sb.by/articles/strana-oknami-v-onlayn.html

soll es ab Januar für Ausländer möglich sein, sich online zu registrieren (statt persönlich zum OVIR zu gehen).
Auch soll die maximale Aufenthaltsdauer ohne Registrierung von 5 auf 10 Tage erhöht werden.

Ich habe aber dazu bisher noch nichts Offizielles, keine Anordnung oder Dekret gefunden...
Also noch nicht gleich in Jubelstürme ausbrechen ;)

Gruß

PS: Danke für die Info von Mario aus Gomel ( Facebook )
Folgende Benutzer bedankten sich: Mosyr, Haba, KalleF

 

  • Haba
  • Habas Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
1 Monat 3 Wochen her #5327 von Haba
Wäre ja mal ne schöne Geschichte.

 

  • Mosyr
  • Mosyrs Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
1 Monat 3 Wochen her - 1 Monat 3 Wochen her #5328 von Mosyr
Na, BY wird doch nicht etwa reisefeundlicher, diese erfreulichen Information steht allerdings die Info zur Minimierung
der Kg Zahl Reisegepäck und der Bargeldeinschränkung irgendwie entgegen.
Aber davon lassen wir BY süchtigen uns auch nicht ab-oder erschrecken U+1F633
Letzte Änderung: 1 Monat 3 Wochen her von Mosyr.

 

  • KalleF
  • KalleFs Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
1 Monat 1 Woche her #5615 von KalleF
Da meine Jahresverlängerung bevorsteht, werde ich einfach mal nachfragen. Wäre für die Freunde aus D.
natürlich auch einfacher, meint der KalleF mit Gruß aus Mosyr.

 

  • MrRossi
  • MrRossis Avatar Autor
  • Registrierter Nutzer
Mehr
1 Woche 4 Tage her - 1 Woche 4 Tage her #5739 von MrRossi
Also angeblich tut das Registrieren ab 2.1.2019 nun funktionieren.
"Angeblich", weil ich das natürlich nicht getestet habe, aber es steht zumindest nun auf der offiziellen Webseite portal.gov.by:
portal.gov.by/PortalGovBy/faces/oracle/w...pages/main/news.jspx

(News unten vom 2.1.2019 anklicken - DirektLink geht dummerweise nicht.
Die News ist natürlich auf russisch... warum sollte man die News, die ja eben für Ausländer interessant wäre, auch in anderen Sprachen veröffentlichen :) )

Zumindest das Portal selbst kann man wohl auf englisch umstellen.
Demnach solle man sich eben dort registrieren, und dort soll es anschließend unter "services" einen Punkt "migration" geben.

Registrieren & Ausfüllen kann das sowohl der Ausländer selbst, als auch ein "Vertreter" - gemeint ist wohl die einladende Person.

Kann das mal einer beim nächsten Mal probieren und darüber berichten?

Gruß
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von MrRossi.

 

  • MrRossi
  • MrRossis Avatar Autor
  • Registrierter Nutzer
Mehr
1 Woche 4 Tage her - 1 Woche 4 Tage her #5740 von MrRossi
So, habe das mal testweise gemacht.

Registrierung/Anmeldung erfolgt mit Vor-/Nachname, EMail-Adresse, Telefonnr. und Captcha.
Als Telefonnr. habe ich meine weißrussische Handynr. genommen.
Andere Nummern sollten prinzipiell auch gehen, habe ich aber nicht getestet.
Die Rufnummer wird zum Registrieren auch nicht weiter benötigt (wird keine SMS oder so zur Verifizierung hingeschickt).

Nach Anmeldung kommt eine Bestätigungsmail mit einem Link, wo man hinkicken muss, um sein Passwort festzulegen.

Damit ist die Registrierung am Portal abgeschlossen und man kann sich anmelden.
Die Hauptmaske schaut dann so aus:


Wie man sieht, ist nicht alles ins Englische übersetzt, aber man sollte auch so zurecht kommen.

Auf der ersten Karteikarte wählt man die Kategorie "Citizenship and migration" aus.
Dort kann man dann den Service "Registration of a foreign citizen" bestellen.

Wie es dann weitergeht, habe ich nicht weiter gemacht.
Kann ein anderer probieren :)

Gruß
Anhänge:
Letzte Änderung: 1 Woche 4 Tage her von MrRossi.