Forum
Bitte melde dich an, um im Forum mitzureden, Tipps einzuholen oder über aktuelle Ereignisse zu diskutieren.

mal was anderes

  • Blaui
  • Blauis Avatar Autor
  • Registrierter Nutzer
Mehr
3 Wochen 6 Tage her #6077 von Blaui
Hallo!

Mal eine Frage in die Runde, vielleicht weiß das jemand:

Sexualkunde in der Schule, in Belarus

Wann findet das aktuell statt?

... hatte gerade mit meiner Frau eine Diskussion, bei uns in Österreich gibt es hierzu am Ende der 4. Klasse Grundschule ein paar Stunden.
In Deutschland ist das glaube ich noch früher. Wir finden das dies noch zu früh ist (bei unserem Sohn ist das jetzt gerade aktuell)

Wie ist das in Weißrussland? Meine Frau meint das dies dort erst mit 14 bis 15 Jahren erfolgt. (ist aber bei ihr schon ein paar Jahre her :-) )

Michael

 

  • Hanie
  • Hanies Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
2 Wochen 4 Tage her - 2 Wochen 2 Tage her #6091 von Hanie
Antwort auf mal was anderes
auf jeden Fall gibt es in BY keine sexuelle Früherziehung in Kitas
und den ganzen Genderwahn wie hier
die Erziehung in Schulen wird ähnlich wie in Russland sein
und setzt auf traditionelle Werte wie Familie, Ehe und Kinder

über solche Clowns wie Conchita Wurst die hier hochgejubelt werden
hat man in BY nur ein müdes lächeln übrig
Letzte Änderung: 2 Wochen 2 Tage her von Hanie.

 

  • Mosyr
  • Mosyrs Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
2 Wochen 3 Tage her - 2 Wochen 3 Tage her #6094 von Mosyr
Antwort auf mal was anderes
"ein müdes Lächeln übrig" wenn überhaupt.

Mir persönlich geht es auf den Zeiger das man ständig versucht "nicht von der Natur einerichtetes" als völlig normal hinzustellen.
Persönlich ist es mir gleich wenn sich da zwei gleichgeschlechtliche gefunden haben, wenn sie brauchen. Dann bitte im privaten Bereich. Nicht gleich ist es mir, das das in der Öffentlichkeit dargestellt wird. In dieser Beziehung scheint unsere westliche Gesellschaft zu kränkeln. So etwas wird es im russischen Einzugsgebiet bestimmt nicht geben, bei Batka gleich gar nicht. Für mich auch o.K. Allerdings muss ich auch einräumen, rohe Gewalt gegen solch eine Lebensweise halte ich auch nicht für die Lösung.
Letzte Änderung: 2 Wochen 3 Tage her von Mosyr.

 

  • Mosyr
  • Mosyrs Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
2 Wochen 3 Tage her #6095 von Mosyr
Antwort auf mal was anderes
Sorry, bin vom Thema etwas abgekommen. Sexualerziehung in der Schule, sehr mäßig bis nicht. Geburt und das dazugehörige schon ja-die Entstehung aber sehr sehr maginal. Wir hatten 25 Jahre lang Kinder hier und konnte in Gesprächen uns da so unsere Meinung bilden.

Mit 14 oder 15 Jahren käme die Sexualaufklärung wohl auch um einiges zuspät. Mit 13 beginnt der Liebeslauf, mit 15 gibt es sicher nur ganz ganz wenige unerfahrenen noch. So war es zumindesten bei unseren 3 BY Jungs, das ist auch noch mein jetziger Eindruck. Die Jungs sind heute alle schon Väter, natürlich mit dem richtigen Alter!

 

  • Bug
  • Bugs Avatar
  • Registrierter Nutzer
Mehr
2 Wochen 1 Tag her - 2 Wochen 1 Tag her #6098 von Bug
Antwort auf mal was anderes

Blaui schrieb: Mal eine Frage in die Runde, vielleicht weiß das jemand:

Sexualkunde in der Schule, in Belarus

Wann findet das aktuell statt?

lt. einer Bekannten(mit einem schulpflichtigen Kind) in BY, abgesehen von Anatomie vlt., - gar nicht.
Letzte Änderung: 2 Wochen 1 Tag her von Bug.