Aktuelles

Nachrichten über Wirtschaft, Unternehmen, Börse, Verbraucherthemen. Aktueller Service, Analysen, Interviews.

Minsk-Kamarowski Markt

Die Weltbank hat einen Blick auf die künftige Entwicklung der weltweiten Wirtschaft gewagt und in einem Bericht zusammengefasst. Belarus ist neben Russland unter den ersten zehn Ländern, deren Volkswirtschaften bis 2017 voraussichtlich besonders langsam wachsen werden.

Wirtschaft: Beziehungen zu Deutschland von großer Bedeutung

Wie die Nachrichtenagentur BelTA bekannt gab, sind dem stellvertretenden Abteilungsleiter des weißrussischen Außenministeriums für Außenwirtschaft, Ruslan Jessin, zufolge die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Belarus und Deutschland von großer Bedeutung. Deutschland sei einer der wichtigsten Handels- und Wirtschaftspartner der Republik Belarus.

Wegen russischen Rubel: Belarus wertet Währung ab

Weißrussland hat als Folge des rasanten Wertverlusts des russischen Rubel seine Währung am Montag um sieben Prozent zum Dollar abgewertet.

Stromtrasse in Minsk

Der Nachrichtenagentur BelTA zufolge will Belarus ab 2018 keinen Strom mehr importieren. Gelingen soll dies mit der Inbetriebnahme des im Bau befindlichen Atomkraftwerks in Ostrowez.

Gaslieferung: Vertrag mit Gazprom noch im Dezember

Wie die belarussische Nachrichtenagentur BelTA mitteilt, haben sich Russland und Belarus auf einen neuen Gasliefervertrag geeinigt. Der Vertrag mit Gazprom über Erdgaslieferungen soll noch Anfang Dezember unterzeichnet werden und für drei Jahre gelten.