Aktuelles
Presseschau zu Belarus (Weißrussland) aus deutschsprachigen Medien mit Nachrichten, Bildern und Videos.

derstandard.de - 28.03.2019 - Von Gerald Schubert

In Maly Trostinec wurde ein Mahnmal für österreichische Shoah-Opfer eingeweiht. Beim Besuch von Kanzler Kurz ging es um historische Verantwortung und aktuelle Diplomatie.

Arthur Loschitz wäre am Donnerstag 90 geworden. Er starb jedoch bereits mit 13, am 9. Oktober 1942, nahe der weißrussischen Hauptstadt Minsk. Vier Tage vorher war der jüdische Bub von den Nazis aus einem Lehrlingsheim in der Wiener Seegasse hierher verschleppt worden, in einem von insgesamt zehn Transporten aus Wien. Der Name von Arthur Loschitz steht auf einer gelben Erinnerungstafel, die Bundeskanzler Sebastian Kurz am Donnerstag, dem Geburtstag des Toten, an einem Baum befestigt – eine inmitten anderer gelber Tafeln, die alle für die österreichischen Toten dieses Ortes stehen.

mehr...

Anmelden

UwEs Avatar
UwE antwortete auf das Thema: #6018 2 Monate 2 Wochen her
Das ist ein Schritt in Richtung Brückenbauer und Vermittler zwischen EU und Russland, Belarus hat hier eine wichtige Chance und Aufgabe auch im Sinne des Friedens in Europa zu meistern. Belarus hat zunehmend das Vertrauen beider Seiten, die sonst kaum noch miteinander können.