Aktuelles
Presseschau zu Belarus (Weißrussland) aus deutschsprachigen Medien mit Nachrichten, Bildern und Videos.

heise.de - 28.03.2019 - Von Jens Mattern

Durch Polens Ringen um das Eigen- und Fremdbild seiner Geschichte bahnt sich derzeit auch ein Konflikt mit Weißrussland an.

In Minsk ist man wenig erbaut darüber, dass eine Person der Nachkriegsgeschichte durch das polnische "Institut für Nationales Gedenken" (IPN) eine Art Rehabilitierung erfährt. Es geht um Romuald Rajs, Kampfname "Bury" (Braungrau), ein Kommandant der polnischen Untergrundorganisation Heimatarmee, der sich nach Ende des Zweiten Weltkriegs der Nationalen Militärunion anschloss, eine antikommunistischen Partisanengruppierung.

mehr...

Anmelden

UwEs Avatar
UwE antwortete auf das Thema: #6019 2 Monate 2 Wochen her
Polen will enger USA- und NATO- Verbündeter sein, noch mehr als nun Deutschland. Darum sucht man nach leider geschichtlichen Streitpunkten, man braucht leider in der Politik immer die Guten und die Bösen. Im Verhältnis Polen und Baltikum zu Russland ist das doch ähnlich. Haben Menschen aus schlimmen Kriegen und Vertreibung nichts gelernt?