Aktuelles
Nachrichten über Prominente und Schicksale, Polizei und Justiz. Aktuelle Reportagen, Analysen, Interviews.
Deutsche Wochen: Veranstaltung beginnt im September

Die traditionelle Veranstaltung „Deutsche Wochen“ findet der Nachrichtenagentur BelTA zufolge in Minsk vom 15. September bis 10. Oktober 2014 statt. Das Programm der Veranstaltung richtet sich an Weißrussen, die eine Vorliebe für moderne deutsche Kultur und Sprache haben.

Die Deutschen Wochen 2014 finden bereits zum elften Mal in der weißrussischen Hauptstadt statt und werden von der deutschen Botschaft in Zusammenarbeit mit anderen deutschen Kultureinrichtungen sowie in Kooperation mit belarussischen Partnern durchgeführt.

Die Ausstellung wird mit dem Thema „Märchenwelten“ eröffnen und sich vielen interessanten Themen widmen. Interessierten werden unter anderem Filme, Musik, Fotos und Literatur angeboten. Bereits im vorigen Jahr haben die Veranstalter schon die Interessen und Vorlieben zahlreicher Kulturfreunde berücksichtigt und mit Ausstellungen, Konzerten, Filmprogrammen, Theatervorstellungen, literarischen Diskussionen, wissenschaftlichen Konferenzen und Informationstreffen scheinbar überzeugen können. In diesem Jahr versprechen die Veranstalter der Deutschen Wochen ein noch reichhaltigeres Programm.

Weißrussische Schüler, Studenten sowie Wissenschaftler und Spezialisten haben aktiv an dem Programm mitgearbeitet. Die Veranstaltung ist inzwischen zu einem wesentlichen Teil der Arbeit zur Förderung der deutschen Kultur in Belarus geworden.

Anmelden