Aktuelles
Aktuelle Infos zum Thema Gesundheit – Diät, Medizin, Vorbeugung, Ernährung, Abnehmen und Fitness.
Weißrussische Krankenwagen

Wie die weißrussische Nachrichtenagentur BelTA mitteilt, forderte Präsident Alexander Lukaschenko bei einem Arbeitsgespräch mit Gesundheitsminister Wassili Sharko eine höhere Qualität der medizinischen Versorgung.

Lukaschenko lobte zwar, dass Belarus beachtliche Fortschritte im Kampf gegen die Kindersterblichkeit erzielt habe und in den letzten drei aufeinanderfolgenden Jahren keine Gebärende gestorben sei, jedoch würden noch immer Menschen durch die Nachlässigkeit der Ärzte sterben. Die Tendenzen in der medizinischen Behandlung der Bevölkerung sei deshalb besorgniserregend. Hier müsse die grundlegende Gesundheitsfürsorge der Bürger gestärkt werden.

Zugleich forderte Lukaschenko auch von der Pharmaindustrie, nur die besten Produkte herzustellen. Weißrussischen Arzneimittel sollen laut dem Staatschef unbedingt den höchsten internationalen Standards entsprechen, sonst würden diese weder in der Eurasischen Union noch in der Europäischen Union Abnehmer finden. Aus diesem Grund hat Lukaschenko das Gesundheitsministerium aufgefordert, nicht nur eine umfassende Importersetzung vorzunehmen, sondern auch dafür zu sorgen, einheimische Medikamente zertifizieren zu lassen und zu exportieren.

Anmelden

Hanies Avatar
Hanie antwortete auf das Thema: #2344 4 Jahre 2 Monate her
dann soll er mal die Gehälter der Ärzte die in den Polikliniken arbeiten drastisch anheben ,
da wird ja schon der schlechtbezahlte Hochschul Professor bestochen das die Prüfungsergebnisse während des Studiums entsprechend gut ausfallen ,
und viele gute Ärzte wandern ab in andere Länder